Täglicher Archiv: prism

1 Jahr Snowden-Enthüllungen – Kundgebung am 5.6. vorm Kanzleramt

Am 5. Juni jähren sich die Veröffentlichungen über die von Edward Snowden enthüllte digitale Massenüberwachung der westlichen Geheimdienste. PRISM, Tempora & Co sind prominente Beispiele der geheimen Programme, die Menschenrechte massiv verletzen und das Netz zu einem grundrechtsfreien Raum machen. Tausende Menschen und namhafte Organisationen aus aller Welt fordern seit Monaten, die Totalüberwachung endlich zu […]

Einladung zum netzpolitischen Abend am 2. Juli – mit Jacob Appelbaum

Wir freuen uns auch diesmal, Euch am 2. Juli um 20 Uhr (wie jeden ersten Dienstag im Monat) zum netzpolitischen Abend in die c-base einzuladen, Einlass ist ab 19 Uhr. Diesmal wird sich der Abend aus aktuellem Anlass in erster Linie um die Internetüberwachung durch verschiedene Geheimdienste drehen und was wir selber tuen können, um […]

Bilder & Berichte von „Yes, we scan!“-Aktion

Hier sammeln wir sukzessiv Bilder, Presseberichte und andere Faksimiles von unserer heutigen Aktion „Yes, we scan“ anlässlich der NSA-Überwachungsskanalds PRISM und des Besuchs von US-Präsident Barack Obama am Checkpoint Charlie, Berlin. Alle Bilder sind honrarfrei bei Quellangabe „(cc by-sa) Digiges / Andreas Müller“ abdruckbar. Heute Journal: Obama-Kritiker erstatten Anzeige gegen Datenschnüffler, 18. Juni 2013 News-network […]

Digitale Gesellschaft demonstriert gegen PRISM: „YES, WE SCAN“

Pressemitteilung vom 17. Juni 2013 Am Mittwoch kommt der US-Präsident Barack Obama nach Berlin. Anlässlich seines Besuches wollen wir am Dienstag um 13 Uhr am Checkpoint Charlie eine kleine Kundgebung veranstalten.   Der Digitale Gesellschaft e.V. demonstriert am Dienstag, den 18.06., um 13Uhr anläßlich des Obama-Besuchs am Checkpoint Charlie gegen die ausufernde Überwachung europäischer Internetnutzer […]

Überwachungsskandal PRISM: BND-Spähvorhaben inakzeptabel

Pressemitteilung, 16. Juni 2013 Nachdem sich in den vergangenen Tagen zeigte, dass PRISM nur die Spitze des Eisbergs der Internet- und Telefonüberwachung durch die NSA ist, berichtet der Spiegel nun, dass der Bundesnachrichtendienst 100 Millionen Euro in die Ausweitung der Internetüberwachung investieren will. Für den Digitale Gesellschaft e. V. ist das Verfassungsbruch. „Offensichtlich hat nicht […]

YES WE SCAN – Kundgebung am Checkpoint Charlie

Nächsten Mittwoch kommt US-Präsident Obama nach Berlin. Und um ihm zu zeigen, wie doppelplusgut wir es finden dass er weltweit Internetnutzer ausspionieren lässt, veranstalten wir am Dienstag, den 18. Juni um 13 Uhr eine kleine Kundgebung am Checkpoint Charlie in Berlin (U6 Kochstraße/U2 Mohrenstraße). Unter dem Motto „Yes, we scan“ wollen wir dem US-Geheimdienst NSA […]

Yes, we scan – Überwachungs- und Datenschutzskandal in den USA betrifft auch uns

Die aktuellen Enthüllungen über die unvorstellbare Datensammelwut des amerikanischen Geheimdienstes NSA zeigen erneut, wie wichtig effektive Datenschutzprinzipien im digitalen Zeitalter sind. „Die sieben genannten Firmen sind nur die Spitze des Eisbergs. Die NSA sammelt alles, was sie in die Finger bekommt“, so Markus Beckedahl, Vorstandsmitglied des Vereins Digitale Gesellschaft. Die NSA nutzt Daten wie E-Mails […]