Wer es gestern nicht zu unserem 27. Netzpolitischen Abend in der c-base geschafft hat, kann sich die dortigen Vorträge auch noch nachträglich vom Sofa aus zu Gemüte führen.

Unser Sprecher Markus Beckedahl mit einer Zusammenfassung und Bewertung der geplanten „Digitalen Agenda“ der Bundesregierung.

Die Menschenrechtsanwältin Renata Avila Pinto berichtet über lateinamerikanische Überwachungsstaaten, insbesondere Brasilien, Mexiko, Kolumbien und Argentinien.

Eine Idee zu “Videos vom 27. Netzpolitischen Abend

  1. Pingback: Newsletter August › Digitale Gesellschaft

Kommentare sind geschlossen.