Die Kampagne „Reclaim Your Face!“ hat am Freitag den 2. Dezember 2022 den Ehrenpreises für digitales Bürgerengagement der Friedrich-Naumann-Stiftung, Thomas-Dehler-Stiftung und LOAD e.V. erhalten.

Die Digitale Gesellschaft hat sich seit letztem Jahr aktiv an der von EDRi initiierten Europäischen Bürgerinitiative beteiligt. Europweit haben über 20 zivilgesellschaftliche Organisationen geholfen, Unterschriften zu sammeln, zu informieren und jetzt die EU Gesetzgebung zum AI-Act zu beeinflussen.

Hier findet Ihr mehr Infos zur Kampage und die offizielle Website.

binary comment

Der Preis wurde im Namen von RECLAIM YOUR FACE vom

entgegengenommen.

In ihrer Laudatio erinnerte die ehemalige Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger daran, dass sich bereits das Gefühl, ständig überwacht zu werden, nachteilig auf die freie Entscheidung der Bürgerinnen und Bürger auswirkt und damit zu einem Eingriff in die Grundrechte führt. Eine wertebasierte Digitalisierung kann daher niemals ohne die Berücksichtigung der informationellen Selbstbestimmung gelingen.

Hier gibt es den Mitschnitt der Preisverleihung

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Die Lage ist ernst!

Im September haben wir eine Spendenkampagne gestartet, da unsere finanzielle Situation leider nicht gut aussieht. Unsere Benefizlounge war schon ein kleiner Erfolg aber angesichts der steigenden Lebenskosten haben wir auch einige Fördermitglieder verloren.
Um unsere Arbeit auch im nächsten Jahr auf professionellem Niveau fortsetzen zu können, sind wir daher dringend auf Spenden angewiesen. Alle Infos, auch zu Fördermitgliedschaften findet Ihr hier.
Vielen Dank!