Stellenausschreibungen: Referent/in für Datenschutz & Sachbearbeiter/in für Vergabewesen/Verwaltung

WIR SUCHEN:
POLITISCHE/R REFERENT/IN – DATENSCHUTZ

in Teilzeit 80%, befristet bis September 2018

Der Digitale Gesellschaft e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, gerechte und demokratische Teilhabe aller Menschen im digitalen und vernetzten Zeitalter zu fördern. Zur Überwindung der digitalen Spaltung in Deutschland und weltweit vertritt er die Rechte und Interessen der Verbraucherinnen und Verbraucher sowie der Bürgerinnen und Bürger. Dazu setzt sich der Digitale Gesellschaft e.V. insbesondere für Grund- und Freiheitsrechte, eine offene Wissenskultur sowie weitreichende Transparenz und Beteiligungsmöglichkeiten an politischen Entscheidungsprozessen ein.

Zur Unterstützung suchen wir ab sofort eine/n Politische/n Referent/in für das Thema Datenschutz

Die Tätigkeit umfasst:

  • Entwicklung und Umsetzung von Informations-Kampagnen im Bereich Datenschutz (Fokus: Betroffenenrechte, Rechtsschutz),
  • Recherche und Analyse von datenschutzrelevanten Entwicklungen,
  • Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit des Vereins zum Thema Datenschutz.

Anforderung:

Wir suchen eine/n Hochschulabsolvent/in (vorzugsweise Politik / Jura) mit Expertise im Bereich Datenschutz. Zudem sollte eine persönliche Nähe zu den Themen und Inhalten, für die der Verein steht, gegeben sein.

Was wir bieten:

  • flexible Arbeitszeiten,
  • gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf,
  • ein engagiertes und kreatives Arbeitsumfeld in Berlin Mitte,
  • Unterstützung einer etablierten NGO.

Für Rückfragen stehen wir gern jederzeit unter bewerbung@digitalegesellschaft.de zur Verfügung.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, bitten wir Sie, Ihre Bewerbungsunterlagen

bis zum 17. August 2017

per Mail an bewerbung@digitalegesellschaft.de oder
per Post an Digitale Gesellschaft e.V., Singerstr. 109, 10179 Berlin

zu senden.


WIR SUCHEN:
SACHBEARBEITER/IN AUSSCHREIBUNGEN, VERGABEWESEN, VERWALTUNG, BÜROORGANISATION

in Teilzeit 60%, befristet bis September 2018

Der Digitale Gesellschaft e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, gerechte und demokratische Teilhabe aller Menschen im digitalen und vernetzten Zeitalter zu fördern. Zur Überwindung der digitalen Spaltung in Deutschland und weltweit vertritt er die Rechte und Interessen der Verbraucherinnen und Verbraucher sowie der Bürgerinnen und Bürger. Dazu setzt sich der Digitale Gesellschaft e.V. insbesondere für Grund- und Freiheitsrechte, eine offene Wissenskultur sowie weitreichende Transparenz und Beteiligungsmöglichkeiten an politischen Entscheidungsprozessen ein.

Zur Unterstützung suchen wir ab sofort eine/n Sachbearbeiter/in für Ausschreibungen, Vergabewesen, Verwaltung, Büroorganisation.

Die Tätigkeit umfasst:

  • Erarbeitung und Begleitung von Ausschreibungs- und Vergabeverfahren;
  • Erarbeitung und Begleitung von Förderanträgen;
  • Verwaltung;
  • Büroorganisation
  • Unterstützung der Geschäftsführung bei Aufgaben der Vereinsverwaltung – Mitgliederverwaltung

Anforderung:

Wir suchen eine Person mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Ausschreibungs- und Vergabewesen Verwaltung und Büroorganisation. Zudem sollte eine persönliche Nähe zu den Themen und Inhalten, für die der Verein steht, gegeben sein.

Was wir bieten:

  • flexible Arbeitszeiten,
  • gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf,
  • ein engagiertes und kreatives Arbeitsumfeld in Berlin Mitte,
  • Unterstützung einer etablierten NGO.

Für Rückfragen stehen wir gern jederzeit unter bewerbung@digitalegesellschaft.de zur Verfügung.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, bitten wir Sie, Ihre Bewerbungsunterlagen

bis zum 17. August 2017

per Mail an bewerbung@digitalegesellschaft.de oder
per Post an Digitale Gesellschaft e.V., Singerstr. 109, 10179 Berlin

zu senden.

Tags:

No comments yet.

Leave a Reply