Unser 21. Netzpolitischer Abend

Nächsten Dienstag (4. Februar 2014) findet in der c-base, Berlin unser 21. Netzpolitischer Abend statt. Diesmal haben wir gleich fünf spannende Vorträge für Euch im Programm:

  • Alexander Sander, Digitale Gesellschaft e.V.: SaveTheInternet.eu – Update zu Netzneutralität auf EU-Ebene
  • Stefan Wehrmeyer, fragdenstaat.de: Zensurheberrecht
  • Bernadette Langle: Chaos macht Schule – Ein überregionales Projekt des CCC
  • Mathias Schindler, Wikimedia e.V.: Endspurt zur Copyright-Consultation der EU

(Update: Mathias ist leider krank und wird durch Stefan Wehrmeyer vertreten)

  • Abir Kopty sowie Geraldine de Bastion, Digitale Gesellschaft e.V.: #Internet Freedom in the Middle East and North Africa (Report from the Arab Blogger Conference) [Vortrag auf Englisch]

Einlass ist wie immer ab 19 Uhr, los geht’s gegen 20 Uhr, selbstverständlich auch im Stream unter http://c-base.org. Im Anschluss gibt’s wie immer die Gelegenheit, mit uns und unseren ReferentInnen bei Mate und/oder Bier ins Detail zu gehen.

Falls Ihr keine Zeit habt: Ihr findet die Aufzeichnungen der Vorträge ab dem 5. Februar hier oder unter http://vimeo.com/cbase.

Comments are closed.