OpenData

Öffentliche Daten und Verträge sollen offen sein!

Würdest Du gerne wissen, welches Schwimmbad dreckig ist? Welche Verträge Dein Staat abschließt? Öffentliche Daten nützen, dafür treten wir ein. Und Du? Mach mit!

Unser Staat verbirgt eine Menge vor uns. Doch warum? Es ist unser Staat, seine Daten gehören allen. Ob Verträge, Daten von Kontrollen oder Informationen über die Tätigkeiten unseres Staates – das alles muss frei sein, und das in weiterverarbeitbaren Formen. Was er an Daten erhebt, sollte öffentlich sein – sofern notwendig, um persönliche Daten bereinigt.

Wir sagen:

  • Gebt die Daten frei
  • Säubert sie von persönlichen Daten
  • Staatliche Information gehört allen
  • Schluss mit Geheimverträgen wie bei Toll Collect
  • wir brauchen ein richtiges Informationsfreiheitsgesetz mit niedrigen Hürden
  • nur ein transparenter Staat ist ein demokratischer Staat

Unsere bisherigen Aktivitäten zum Thema Open-Data: